Dienstag, 2. Oktober 2012

Trachtentaschen für'n Oktober

Na? Seid ihr alle gut im Herbst angekommen?
Die Tage werden wieder merklich kürzer, abends wird's schon kühler, und man überlegt, wann man wohl heuer zum ersten mal wieder heizen muss?

Na wenigstens hat uns der September einige schöne, warme Herbsttage beschert und der ein oder andere von euch war sicher auch heuer wieder auf der "Wies'n" oder anderen Trachtenfesten!
... natürlich gehen diese Events auch nicht spurlos an mir vorüber und so hab ich schon die ein oder andere Trachtentasche genäht... 


Hierfür verwende ich gerne etwas glänzende Taftstoffe, einfärbig, gestreift oder auch in romantischem Blumenmuster:


Die Broschen-Knöpfe in der Mitte der Stoff-Rose hab ich für spezielle Anlässe aufgehoben...
... und diesen beiden im Blumenmuster hab ich eine Masche verpasst.


Die rosa Tasche war eine Sonderanfertigung zum rosa-karrierten Dirndl mit dunkelblauer Schürze:


... die Grüne passt auch super in den Baum, neben das Vogelhäuschen! ;-)


... mein Trachtentaschenbaum:


Demnächst zeig ich euch noch ein paar!
Bis dahin: sonnige Herbstgrüße und viel Spass beim Aufdirndln, O'zapfn und Anstossen!

d'Inge

Keine Kommentare:

Kommentar posten