Samstag, 25. Oktober 2014

Leseknochen

Diesen Sommer habe ich auch meine ersten Leseknochen genäht.
Wunderbar dekorative Nackenrollen, ideal für ein kleines Nickerchen oder, wie der Name schon sagt, zum Lesen… 
 Die Anleitung habe ich von hier.


Diesen Leseknochen in rot-blau-weiss hab ich für meinen Schwiegersohn genäht,


passend zu den Polstern im Wohnzimmer des Casa Italiana.


Der zweite Leseknochen in lila und beige:


Die besonderen Stoffe, die auch so hübsch zusammenpassen, sind von Gütermann.


Dieser Knochen kommt ins "Lila Zimmer" bei uns zuhause ...


… und passend dazu hab ich dann auch noch eine Decke gehäkelt, damit man es sich mit einem Buch und einer Tasse Tee an kalten kalten Herbsttagen wie heute ganz schön gemütlich machen kann!


Die Decke zeig ich euch ein ander Mal ...
Habt noch einen schönen Abend!

d'Inge

Keine Kommentare:

Kommentar posten