Sonntag, 10. Februar 2013

Korbtasche mit Leder (orange braun)

Zuletzt hab ich euch meine neueste d'Inge Weekender Tasche vorgestellt.
Die Idee war: bestimmte Stellen mit (Kunst-)Leder zu verstärken und so robuster zu machen.
Die Tasche sollte ein Geschenk für meine Schwester werden ... 

und da ich gerade so in Fahrt war hab ich ihr gleich noch eine passende Handtasche dazu genäht!

Auch die war ein Pilot-Projekt:


Das Design/die Nähvorlage findet ihr in dem Buch: Taschen-Glück von Ruth Laign.

Mit ihren nach oben geschwungenen Rändern und dem ovalen Boden ähnelt die Tasche auch ein wenig einem Korb oder auch einem Boot. Das Tolle: sie ist auch so robust und "steif" wie ein geflochtener Korb.
Die ideale Tasche für den kleinen Einkaufsbummel, Kaffeekränzchen in der Stadt....


Wie ihr seht hab ich den neuen Leder-Look auch bei dieser Tasche angewendet!
Die Stoffblume mit Lederknopf ist etwas größer ausgefallen und macht die Korbtasche noch verspielter.

Hier nun das ganze Ensemble:



Was sagt ihr?
Ist das nicht hübsch?

d'Inge

Keine Kommentare:

Kommentar posten