Mittwoch, 20. Februar 2013

Kosmetiktaschen und Co. (Vol 1)

Heute zeig ich euch was ich mache, wenn ich ein wenig Zeit oder ein kleineres Stück Stoff übrig habe, oder wenn ich mal was Kleineres machen möchte.

Ein Kosmetiktaschen-Set ist schnell gemacht und sieht immer sehr hübsch aus!

Für das Kosmetiktäschchen (das große) schmeiss ich zwei bunte, gemusterte Stoffe zusammen, suche ein passendes Stück Borte und den passenden Reissverschluss und einen schönen Knopf für die Stoffblume.
Für das kleine Täschchen nehm' ich einen der beiden Stoffe und einen passenden Druckknopf:


Manchmal mach ich auch noch ein Brillen-Etui passend zu den Täschchen, wieder mit Druckknopf:


hier das Ganze in grün-türkis:


... und weil sie immer ziemlich schnell weg sind, mach ich meistens ein paar Täschchen-Sets auf Vorrat:


... aber nie gibt es dieselben Täschchen zwei mal!
Wenn mit eine Stoff-Kombination besonders gut gefällt, dann wird etwas verändert, wie z.B. hier:
aus gelb-rot (siehe oben) wird rot-gelb.



... auch der Stoff für das Innenfutter sollte farblich dazu passen...


bei dieser frühlingshaften Kollektion freut man sich schon wieder richtig auf die wärmere Jahreszeit, nicht?


Liebe Frühlingsgrüße aus dem verschneiten Tirol sendet euch
d'Inge



Keine Kommentare:

Kommentar posten